12. - 19.06.19           En

Tiere
Animals

CH/A/PL 2017 | 95 Min. | DCP | DF Neue deutsche Filme

SCORE Bernhard Wicki Preis
Creative Energy Filmpreis

Annas und Nicks Beziehung ist gefährdet, auch weil er mit Nachbarin Andrea eine Affäre hat. Nun fährt das Paar, das in Wien lebt, für ein halbes Jahr in die Schweiz. Restaurantbesitzer Nick will Rezepte der Schweizer Küche sammeln und Anna will endlich ihr neues Buch schreiben. Auf einer engen Bergstraße in der Schweiz haben die beiden einen Unfall mit einem Schaf. Nick steht verdattert am Wegesrand, der Rettungsdienst transportiert Anna auf einer Krankenliege ab. Nach Annas Rückkehr vom Notarzt richtet sich das Paar in der Berghütte ein. Doch nach und nach schleichen sich merkwürdige Irrationalitäten ein, verhaken sich zeitliche Abläufe. Zwischen der Wiener Wohnung und dem Schweizer Chalet tun sich irritierende Parallelen auf. Und je weiter die Filmerzählung voranschreitet, umso mehr werden Zweifel gesät. Sind die Figuren sie selbst oder Produkte der Vorstellungskraft anderer?

„Tiere“ ist eine sehr unterhaltsame, raffiniert konstruierte Mischung aus Psychodrama und Mysterythriller vor bedrohlicher Alpenkulisse, ein surreal anmutendes Vexierspiel der Realitäten und Linearitäten.
 

Regie: Greg Zglinski
Buch: Jörg Kalt, Greg Zglinski
Kamera: Piotr Jaxa
Schnitt: Karina Ressler
Musik: Bartosz Chajdecki
Mit: Birgit Minichmayr, Philipp Hochmair, Mona Petri, Mehdi Nebbou, Michael Ostrowski
Produktion: tellfilm, Coop99 Filmproduktion, Opus Film
Produzenten: Katrin Renz, Stefan Jäger, Bruno Wagner, Antonin Svoboda, Lukasz Dzięcioł
Verleih: Film Kino Text

Trailer ansehen       Teilen

Greg Zglinski

GREG ZGLINSKI wurde 1968 in Warschau geboren. Von 1978 bis 1992 lebte er in der Schweiz, dann zog er wieder nach Polen. 1996 machte er an der Filmschule in Lodz sein Diplom (einer seiner Lehrer war Krysztof Kieslowski). Zglinski ist Drehbuchautor, Regisseur, Kameramann, Produzent, Filmeditor und Filmkomponist. 2004 wurde sein Film „Kein Feuer im Winter“ (Tout un hiver sans feu) als bester Schweizer Film ausgezeichnet.

Filmografie: (Auswahl): Tiere (2017), Le temps d’Anna (2014), Courage (2011), Die Londoner (2009, TV), Pit Bull (2007, TV), Kein Feuer im Winter (2004), Das Leben von Lodz (1997, Kurzfilm), Den Berg bezwingen (1994, Doku)