06. - 13.10.21           En

Eine Handvoll Wasser

D 2020 | 94 Min. | DCP | DF Neue deutsche Filme

SCORE Bernhard Wicki Preis
DGB Filmpreis

Konrad ist 85 und hat meistens schlechte Laune. Vor kurzem ist seine Frau gestorben und jetzt will seine einzige Tochter die Kinder ihrer lesbischen Freundin adoptieren, was ihm überhaupt nicht gefällt. Die 12-jährige Thurba hat derweil andere Probleme: Um die Abschiebung ihrer Familie zu verhindern, haut sie ab und geistert allein durch die Straßen. Eines Nachts kreuzen sich die Wege von Thurba und Konrad: Er hört etwas im Keller und feuert mit einer Nagelschusspistole in die Dunkelheit – nicht ahnend, dass er dabei Thurba trifft, die plötzlich schreit wie am Spieß. Konrad ist völlig durcheinander, das kann doch gar nicht sein! Doch das Mädchen rührt ihn, ob er will oder nicht. Um ihrer Familie zu helfen, muss Thurba nach England – also schlägt sie dem alten Konrad einen Deal vor...

Mit viel Herz und Humor erzählt Jakob Zapf in seinem Spielfilmdebüt von einer rührenden Freundschaft zwischen einem knorrigen alten Mann und einem aufgeweckten jungen Flüchtlingsmädchen, das für ihre Zukunft kämpfen muss. „Am Anfang meiner Arbeit stand für mich eine sehr persönliche Frage: Wieso ist unsere Gesellschaft mit den Themen Flucht und Vertreibung weiter so überfordert, als wäre es ein völlig neues Thema?“, so der Regisseur.

 

Regie: Jakob Zapf
Buch: Marcus Seibert, Ashu B.A., Jakob Zapf
Kamera: Tristan Chenais
Schnitt: Sanjeev Hathiramani, Alexander Schnell
Musik: Markus Paichrowski
Mit: Jürgen Prochnow, Milena Pribak, Pegah Ferydoni, Anja Schiffel, Osama Khaled, Anke Sevenich
Produktion: Neopol Film, Kellner & Zapf GbR
Produzenten: Tonio Kellner, Jakob Zapf
Verleih: jip film & verleih
Weltvertrieb: Studio Hamburg Enterprises

Trailer ansehen       Teilen

Jakob Zapf

JAKOB ZAPF ist Autor, Regisseur und Produzent in Frankfurt am Main. Er studierte Theater-, Film- und Medienwissenschaften, Philosophie und Kunstgeschichte und arbeitete in unterschiedlichen Ländern. Seine Kurzfilme und Werbeproduktionen liefen im Fernsehen und wurden auf internationalen Festivals gezeigt und ausgezeichnet, darunter Montréal World FF, Durban IFF, Hof IFF, Grenoble, Cinequest und viele weitere. Mit „Eine Handvoll Wasser“ gibt er sein Spielfilmdebüt. 

Filmografie: Eine Handvoll Wasser (2020)

Vorführtermine

07.10.21 | 19:00 Uhr| CineStar 1, Emden
08.10.21 | 18:45 Uhr| Conversationshaus, Norderney
09.10.21 | 16:00 Uhr| CineStar 2, Emden