08. - 15.06.22           En

Engelke - Kurzfilmpreis der Sparkasse Emden


Der Engelke-Kurzfilmpreis geht an den besten Kurzfilm aus Sicht eines jungen Publikums. Die Nominierung der Kurzfilme erfolgt durch eine von der Sektionsleitung Kurzfilme berufene unabhängige Sichtungs- und Nominierungskommission aus Schülern, Auszubildenden und jungen Erwachsenen. 

Der Engelke-Kurzfilmpreis ist mit € 2.500,00 dotiert und wird von der Sparkasse Emden ausgestattet.

 

Nominierte Filme:

Die Show (D 2022) von Frederic Kau Fatjona (D 2021) von Steve Bache Get Home Safe (D 2022) von Tamara Denić Lieferandate (D 2022) von Michael Kleinfeld Rumpimmeln (D 2022) von Dominic Stermann

Bisherige Preisträger