12. - 19.06.19           En

Ted Sieger's Molly Monster

D/S/CH 2016 | 72 Min. | DCP | DF | Komödie | Zeichentrick | Abenteuer Programm für Kindergärten & Schulen Kinderfilmfest

FSK: 0, empfohlen ab 4 Jahren, für Kindergärten und 1. – 3. Klasse

Molly lebt mit ihrer Monsterfamilie glücklich auf dem Monsterplaneten. Sie strickt eine Mütze für ihr kleines Geschwisterchen, das noch in Mamis Bauch wohnt, aber jede Minute in einem Monster-Ei auf die Welt kommt. Doch zum Schlüpfen muss das Ei auf eine weit entfernte Insel gebracht werden und ein aufregendes Abenteuer beginnt.

Mit diesem Kinofilm folgt nach der erfolgreichen TV-Serie das erste Langfilmabenteuer der kleinen Molly, die mit ihrer frech fröhlichen Art durch ihre bunte Welt marschiert. Die Figuren sind liebevoll gezeichnet, ein pädagogischer Zeigefinger wird nie gehoben, doch für die Jüngsten werden Alltagssituationen gezeigt, die für hohes Identifikationspotenzial sorgen.

Fächer: Deutsch, Kunst, Sachkunde
Themen: Familie, Freundschaft, Teilhabe, Zusammenhalt, Familie, Gegensatz Zuhause – Fremde
Unterrichtsmaterialien: www.mollymonster-derkinofilm.de/pdf/molly_presseheft_berlinale.pdf

Regie: Ted Sieger, Michael Ekblad, Matthias Bruhn
Buch: John Chambers basierend auf einer Geschichte von Ted Sieger und John Chambers
Sprecher: Sophie Rois, Gerrit Schmidt-Foß, Judy Winter, Klaus-Dieter Klebsch, Jasper Vogt
Produktion: Little Monster, Alexandra Schatz Filmproduktion, TrickStudio Lutterbeck, Sluggerfilm, Peacock Film, Senator Film
Produzenten: Josef Burri, Ted Sieger, Alexandra Schatz, Richard Lutterbeck, Matthias Bruhn, Michael Ekblad, Elena Petrazzoli, Tania Reichert-Facilides
Verleih: Global Screen

Trailer ansehen       Teilen