08. - 15.06.22           En

Et les mistrals gagnants
Everyday Heroes

F 2016 | 79 Min. | DCP | OmU | Dokumentarfilm | DE Internationale Reihe

AOK Filmpreis (2011-2019)

Die Kinder Camille, Ambre, Tugdual, Charles und Imad sind zwischen sechs und neun Jahren alt. Sie stecken voller Leben und geradezu ansteckender Energie, doch haben sie miteinander gemein, schwer krank zu sein. Sie alle leben im Moment, genießen die Gegenwart. Mit viel Humor und vor allem mit ihrem großen Optimismus nehmen sie uns ein Stück mit auf ihrem Weg und zeigen uns ihre Welt. Wir erleben mit ihnen ihre Spiele, ihre Freuden, ihr Lachen, ihre Träume und ihre Krankheit. Dabei geben sie uns alle zusammen, jedes Kind auf seine eigene Art und Weise, mit ihrer Anmut und Verspieltheit eine unvergessliche Lektion fürs Leben.

Mit viel Ruhe und Einfühlungsvermögen begleitet Anne-Dauphine Julliand diese fünf kleinen Menschen und auch diejenigen, die sie lieben, begleiten und für sie sorgen. Entstanden ist eine sehr eindrucksvolle Dokumentation, die immer den notwendigen Abstand hält und auch die Leiden der jungen Patienten nicht versteckt.

Regie: Anne-Dauphine Julliand
Buch: Anne-Dauphine Julliand
Kamera: Isabelle Razavet, Laurent Brunet, Katell Djian, Alexis Kavyrchine, Matthieu Fabbri
Schnitt: Lilian Corbeille, Mathieu Goasguen
Musik: ROB
Produktion: Incognita Films, TF1 Droits Audiovisuels
Produzenten: Édouard de Vésinne
Weltvertrieb: The Festival Agency, TF1

Trailer ansehen       Teilen

Anne-Dauphine Julliand

ANNE-DAUPHINE JULLIAND wurde 1973 in Paris geboren und studierte Journalistik. Nach ihrem Studium schrieb sie für Tageszeitungen und Fachmagazine. 2006 wurde bei ihrem zweiten Kind im Alter von zwei Jahren ein degenerativer Gendefekt mit einer sehr niedrigen Lebenserwartung festgestellt. 2011 veröffentlichte sie „Two Small Footprints in Wet Sand“, in dem sie ihre Erfahrungen im Umgang mit der Krankheit und dem Tod ihrer Tochter verarbeitet. Das Buch wurde über 350.000 Mal in Frankreich verkauft und in über 20 Sprachen übersetzt. Mit „Et les mistrals gagnants“ gibt sie ihr Filmdebüt.

Filmografie: Et les mistrals gagnants