06. - 13.10.21           En

NDR Filmpreis für den Nachwuchs

Der NDR Filmpreis für den Nachwuchs wird seit 2007 für einen ersten oder zweiten programmfüllenden Spielfilm eines deutschsprachigen Regisseurs / einer deutschsprachigen Regisseurin. Vorangegangene Dokumentationen oder Kurzfilme werden nicht angerechnet. 

Der NDR Filmpreis für den Nachwuchs ist mit € 5.000,00 dotiert und wird vom Norddeutschen Rundfunk, Landesfunkhaus Niedersachsen, ausgestattet.

Nominierte Filme:

Adventures of a Mathematician (D/PL/UK 2020) von Thor Klein Alles in bester Ordnung (D 2021) von Natja Brunckhorst Die Saat (D 2021) von Mia Maariel Meyer Rivale (D/UKR 2021) von Marcus Lenz Zwei ist eine gute Zahl (D 2021) von Holger Borggrefe, Stefan Hering

Bisherige Preisträger