06. - 13.10.21           De

Neighbours

CH 2021 | 124 Min. | DCP | OmU | DE International

SCORE Bernhard Wicki Award
DGB Film Award

A small village on the Syrian-Turkish border in the early 1980s: The six-year-old Kurdish boy Sero experiences his first school year in an Arab school and has to watch his small world being radically changed in the course of an absurd nationalism. Humorous yet serious, the film tells of a childhood that also finds its light moments between dictatorship and dark drama.

Director: Mano Khalil
Script: Mano Khalil
Photographer: Stéphane Kuthy
Editor: Thomas Bachmann
Music: Mario Batkovic
Cast: Serhed Khalil, Jalal Altawil, Jay Abdo, Zîrek, Heval Naif, Tuna Dwek, Mazen Al Natour, Ismail Zagros
Production company: Schweizer Redio und Fernsehen SRF, ARTE und Frame Film
Producer: Mano Khalil
World Sales: Frame Film

Watch Trailer       Share

Mano Khalil

MANO KHALIL (*1964 in Kamishly, Kurdistan) studierte zunächst Recht und Geschichte an der Universität Damaskus und anschließend Regie an der Film- und Fernsehakademie in der ehemaligen Tschechoslowakei. Bis 1995 arbeitete er als freier Mitarbeiter beim Tschechoslowakischen und Slowakischen Fernsehen. Seit 1996 ist er in der Schweiz als Regisseur, Drehbuchautor und Produzent tätig und gründete 2012 die Filmproduktionsfirma Frame Film GmbH in Bern.

Filmography: (Auswahl): Nachbarn (2021), Hafis und Mara (2018), Die Schwalbe (2016), Der Imker (2013), Unser Garten Eden (Geschichten aus dem Schrebergarten, 2010), Bunte Träume (2004)

Screenings

06.10.21 | 21:15 h| Kurtheater, Norderney
09.10.21 | 21:10 h| CineStar 1, Emden
10.10.21 | 15:30 h| CineStar 3, Emden