07. - 14.06.17           En

Gäste beim Mitternachtstalk im Grand Café am Samstag, 10. Juni, ab 23.30 Uhr*

Regisseur Bastian Günther und Schauspieler sowie Preisträger des Emder Schauspielpreises Ulrich Tukur zu HOUSTON
Bastian Günthers scharfsinniger Film zeigt auf, wie qualvoll es sein kann, gesellschaftlichen Erwartungen gerecht zu werden. Ausdrucksstark und unerschrocken verleiht Ulrich Tukur der Hauptfigur die Aura des Verlierers, der nicht verlieren darf.

Regisseur Pepe Danquart und Schauspielerin Jessica Schwarz zu AUF DER ANDEREN SEITE IST DAS GRAS VIEL GRÜNER
Basierend auf dem gleichnamigen Bestseller von Kerstin Gier erzählt Pepe Danquart eine amüsante Liebeskomödie, die mit einem großartigen Schauspiel-Cast – allen voran Jessica Schwarz – überzeugt. 

Regisseur Arild Andresen zu HANDLE WITH CARE | HJERTESTART
„Handle With Care“ erzählt nicht nur eine bewegende Vater-Sohn-Geschichte, sondern ist zugleich ein vielschichtiger und kraftvoller Film über große Emotionen und soziale Verantwortung.

Regisseur Stefan Krohmer, Nicole Armbruster (Drehbuch), Britta Hammelstein (Schauspielerin), Franziska Specht (Produzentin) und Brigitte Dithard (Redakteurin) zu ZUR HÖLLE MIT DEN ANDEREN
In dieser herrlich frischen und hinreißend frechen Komödie fallen zunehmend die Hemmungen, bröckeln die Fassaden und zerbröseln Lebensentwürfe. 

Regisseur Tobias Wiemann zu AMELIE RENNT
Eine mitreißende, moderne Achterbahnfahrt der Gefühle und die Geschichte einer bezaubernden jungen Heldin, die in einer schwierigen Situation über sich hinaus wächst. Ein spannender, humorvoller Film. 

Regisseur Max Zähle zu NORD BEI NORDWEST: SANDY
„Sandy“ ist die mittlerweile fünfte Folge der erfolgreichen Ostsee-Krimireihe „Nord bei Nordwest“, bei der Max Zähle („Schrotten!“, „Raju“) Regie führte. Die Serie besticht mit nordischem Flair, lakonischem Humor und seinen liebevoll-kauzigen Figuren. 

Edzard Wagenaar stellt die Filmemacher der Kurzfilmwettbewerbe vor:
Jack Hannon (Standby), Ali Baharlou (The Visitor), Lucas Camps (Sprokkelhout), Peter Evers, Markus Selikovsky (Ausweg), Jennifer Sheridan (Set Adrift), Loes Schnepper (Gratis), Michael Grudsky und Nina Poschinski (Die Überstellung), Paul Phillip (Die besonderen Fähigkeiten des Herrn Mahler), David Wagner, Arend Krause, Brix Koethe, Caroline Scheller, Surho Sugaipov (In Ayahs Augen), Katja Benrath (Watu Wote)

*Änderungen in der Reihenfolge vorbehalten

Veröffentlicht: 10.06.17