06. - 13.06.18           En

Papa Moll und die Entführung des fliegenden Hundes

CH 2018 | 90 Min. | DCP | DF | Komödie | Abenteuer | Familie | Kinderfilm Programm für Kindergärten & Schulen Kinderfilmfest

Unsere Altersempfehlung: ab 7 Jahren, FSK: 0,  3. – 4. Klasse
Empfehlung der FdW – Jugendfilmjury

Papa Moll soll sich ein Wochenende lang allein um die Kinder kümmern, weil Mama Moll einen Wellnessurlaub geplant hat. Das kann nicht gutgehen, denn Papa Moll ist zwar liebenswert und kümmert sich aufopferungsvoll um seine drei Kinder, doch er ist auch ein wenig trottelig. Während Papa Moll in der Schokoladenfabrik Überstunden schieben muss, entbrennt zwischen seinen Kindern und dem Nachwuchs seines Chefs ein gnadenloser Kampf: um Zuckerwatte, Strafaufgaben und den berühmtesten Zirkushund der Welt...
Eine turbulente Komödie aus der Schweiz nach den gleichnamigen Büchern von Rachela Oppermann.

Fächer: Deutsch, Sachkunde, Lebenskunde / Religion, Werken, Kunst
Themen: Tiere, Zusammenhalt, Freundschaft, Zirkus, Umgang miteinander, Familie, Abenteuer, Geschlechterrollen, Fantasie
Unterrichtsmaterial: http://papamoll-film.de/#extras

 

Regie: Manuel Flurin Hendry
Buch: Matthias Pacht, Manuel Flurin Hendry, Jann Preuss
Kamera: Felix Novo de Oliveira
Schnitt: Kaya Inan
Musik: Fabian Römer
Mit: Stefan Kurt, Luna Paiano, Maxwell Mare, Yven Hess, Lou Vogel, Livius Müller Drossaart, Isabella Schmid
Produktion: Zodiac Pictures
Produzenten: Lukas Hobi, Reto Schaerli
Verleih: polyband Medien GmbH

Trailer ansehen       Teilen

Vorführtermine

09.06.18 | 14:15 Uhr| Cinestar 6, Emden
09.06.18 | 15:00 Uhr| Kurtheater, Norderney
13.06.18 | 15:30 Uhr| Cinestar 4, Emden