07. - 14.06.17           En

Integrationspreis der Insel Norderney

Der von der Staatsbad Norderney GmbH mit € 5.000,00 dotierte Integrationspreis der Insel Norderney wird vergeben an Filmschaffende, die sich mit ihrem Filmwerk insbesondere um das Zusammenleben und/oder die Aussöhnung von Menschen verschiedener Kulturen, Religionen oder politischer Systeme verdient gemacht haben.

Vorschläge für den Integrationspreis der Insel Norderney 2017 sind bis zum 18. März 2017 möglich und werden mit kurzer Begründung an office@filmfest-emden.de erbeten.

Über die Preisträger entscheidet eine vom Preisgeber berufene Fachjury.

Der Integrationspreis der Insel Norderney wird seit 2015 vergeben. Preissymbol ist der „Norderneyer Leuchtturm“, der – im übertragenen Sinn – weit über imaginäre Grenzen hinaus strahlen soll.